87130 Sussac, France / T +33 555 69 64 36 / E info@lessaules.com

 
Algemeine Informationen Einrichtungen Urlaubsort Tarife & Reservierungen Kontakt & Route Fotos   HOME
  Ihr Urlaubsort
Landschap in de buurt van Les Saules

Praktisches
Sussac hat ein épicerie (Laden) mit Brot, ein Postamt und eine Bar-Restaurant. Der nächste Supermarkt ist in Châteauneuf-la-Forèt (10 km). Sowohl in Châteauneuf-la-Forèt als auch in Eymoutiers (15 km) finden Sie eine Filiale der Crédit Agricole Bank, wo Sie Geld abheben können.

Ärzte und eine Apotheke finden Sie in Châteauneuf-la-Forèt.

Attraktionen in der Gegend
Les Saules liegt in einer traumhaften und sehr abwechslungsreichen Landschaft mit viel Wald, Wiesen und Hügeln. Von dem Campingplatz aus können Sie einen beeindruckenden Spaziergang Richtung Wald, entlang dem Ufer der Combade, machen.
In der hügeligen und waldreichen Gegend gibt es viele schöne Spazier- und Mountainbike-routen. Beschreibungen davon erhalten Sie bei uns auf Anfrage.

Die bekannte Limousin Kuhe

Die Umgebung wird dominiert durch von dem Mont Gargan, auf dem die Ruine einer Kapelle steht. Auf dem Mont Gargan können Sie sich freuen an einer wunderbare Sicht auf der Umgebung und einem sehr schöne Sonnenuntergang.

Sicht von dem Mont Gargan auf dem Gegend

La Cascade des Jarrauds bietet viele schöne Wasserfälle. Bei diesen können Sie schöne Wanderungen unternehmen, baden oder klettern.

Cascades des JarraudsCascades des JarraudsCascades des Jarrauds

In Nedde gibt es ein interessantes Schmetterling- und Insektenmuseum (La Cité des Insectes) für große und kleine Kinder.

In Le Vigen (45 km) gibt es den prächtigen Parc du Reynou, wo 600 Tiere (von 130 Tierarten) nahezu in Freiheit leben.

In Nedde, La Croisille-sur-Briance und Chamberet finden Sie eine Manege, in der Sie Pferd reiten können.
In ca. 25 km Entfernung befindet sich das Plateau de Millevaches und der Lac de Vassivière (ein Stausee) mit 1000 ha Wasser. Hier haben Sie die Möglichkeit verschiedenen Wassersportarten nachzukommen. Auf der Vassivière-Insel befindet sich ein Museum mit moderner Kunst, entworfen von Aldo Rossi.

Landschaft auf dem Plateau de Millevaches
Lac de VassivièreZentrum von kontemporäne Kunst Vassivière
Ile de Vassivière - LandschaftskunstIle de Vassivière - Landschaftskunst

An dem Ufer des Lac de Vassivière bietet der Park D’ARBRE EN ARBRE viele spannende und abenteuerliche Möglichkeiten, um viel Natur zu erleben.

In Peyrat-le-Château gibt es eine Eselfarm, Les Ânes de Vassivière, die auch Fahrten organisiert.

In ca. 45 km Entfernung liegt die große Stadt Limoges mit einem alte Fleischerviertel, Porzellanladen, goethische Kathedrale, Aquarium du Limousin und das Musée national Adrien Dubouché (für Keramik, Glas und Porzellan) und das Musée de Beaux-Arts de Limoges mit einer schönen Kollektion von emaillierten Reliquiekistchen und Kreuze. Limoges hat viele gute Restaurants, und sie können dort angenehm Laden besuchen.

Limoges - Pont Saint Etienne und der Dom
Lioges - winkelstraatLimoges - FleischerviertelLimoges - Bahnhof Limoges Bénédictins

Auch in ca. 45 km Entfernung befindet sich Uzerche, eine schöne Stadt an der Vézère.
In der Limousin liegen sechs der Plus beaux Villages de France, wozu Treignac, Curemonte, Ségur-le-Château, Saint-Robert und Mortemart zählen. Es gibt viele Städtchen und Dörfer mit einer schönen romanischen Kirche, wie St. Léonard de Noblat, Eymoutiers, Lestards und Solignac.

Lestards - Kleine Kirche mit  Dach aus Rohr Lestards - Glasfenster  in der KircheTreignac - Turm einer Kapelle

Es gibt eine Vielzahl von Schlössern und Museen, wozu zum Beispiel das Schloss von Rochechouart mit seinem berühmte Museum für moderne Kunst, das schön eingerichtete Schloss von Bonneval in Coussac-Bonneval und das Zentrum von Moderne Kunst in der Abtei St. André in der schöne Kleinstadt Meymac (48 km) zählen. In Saint Jean Ligoure (40 km) befindet sich die Ruine von das Château de Châlucet, die Sie erklimmen können. Der Eintritt ist frei.

Château de RochecouartKunstwerk von Richard Long temidden van oude fresco'sChâteau de Bonneval
Château de ChâlucetChâteau de Châlucet

Sehr zu empfehlen ist l'Espace Paul Rebeyrolle in Eymoutiers, ein Museum geweiht dem Französischen Künstler Paul Rebeyrolle.

Espace Paul RebeyrolleEspace Paul RebeyrolleEspace Paul Rebeyrolle

Das im dritten Reich zerstörte und nicht wieder aufgebaute Städtchen Oradour sur Glane ist ein eindrucksvolles Kriegsdenkmal.

Bei Ihre Ankunft erhalten Sie von uns ein Infopaket mit sämtlichen, wichtigen Informationen zu Ihrem Urlaubsort.

Fragen? Senden Sie Ihre Fragen an: info@lessaules.com. Wir antworten so bald wie möglich.